StartseiteWir über unsImpressumDoppelturnierTurnierausschreibung

 

Hygienekonzept

Ablauf

Beim Betreten des Centers ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Der Mindestabstand von 1,5m ist einzuhalten – Rücksicht im Sinne aller.

Jeder Teilnehmer hat ein Formular mit den Kontaktdaten aller zum Team gehörenden Personen (inkl. Betreuer/Trainer/Zuschauer) auszufüllen.

Im Spielbereich dürfen sich nur die aktiven Spieler aufhalten.

Allgemeine Hygienemaßnahmen

Fühlt ihr euch krank oder habt Erkältungssymptome, bleibt zu Hause!

Am Eingang und bei den Toiletten stehen Desinfektionsspender zur Verfügung.

Alle Teilnehmer sind angehalten, sich regelmäßig, auf jeden Fall nach jedem Verlassen des Spielbereichs, die Hände zu desinfizieren.

-Beim Verlassen des Spielbereichs ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Toiletten sind gemäß den Vorgaben der Hallen zu betreten, um die Abstandsregeln einzuhalten.

Auf Abklatschen (auch mit der Faust) zwischen den Würfen und auf sonstige Körperkontakte sollte im Sinne aller verzichtet werden.

Sonstiges

Weiterhin sind evtl. vorgegebene Laufwege in den Hallen zu beachten, und Hygieneanweisungen des Hallenpersonals

ist unbedingt Folge zu leisten. Bei Nichtbeachtung kann vom Hausrecht Gebrauch gemacht werden.

------------------------------------------------

Stand: 07.08.2020

Grundlage: Corona-Verordnung Sport des Landes Baden-Württemberg gültig ab 01.07.2020

Quelle: https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Ablage+Einzelseiten+gemischte+Themen/CoronaVO+Sport+ab+1_+Juli

- Anpassungen des Hygienekonzepts aufgrund von Änderungen der Corona-Verordnung Sport vorbehalten -